Thomas Katzenmeyer ist Vorstand der kirchlichen Genossenschaftsbank. / Foto: Unternehmen

04.11.19 Institutionelle / Anlageprofis , Finanzdienstleister

Evangelische Bank nimmt Stellung zum BaFin-Merkblatt "Umgang mit Nachhaltigkeitsrisiken"

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hat ein "Merkblatt zum Umgang mit Nachhaltigkeitsrisiken“ veröffentlicht. Darin warnt sie die Finanzbranche eindringlich davor, die Folgen des Klimawandels zu ignorieren. Thomas Katzenmeyer, Vorstandschef der Evangelischen Bank (EB), nimmt nun Stellung zu dem BaFin-Merkblatt.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

26.09.19
Evangelische Bank richtet ihre Aktivitäten an UN-Nachhaltigkeitszielen aus
 >
11.09.19
Berenike Wiener wird Head of CSR and Sustainable Finance bei der Evangelischen Bank
 >
09.09.19
Evangelische Bank: Thomas Katzenmayer zur geplanten EU-Taxonomie
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x