Seit Fielmann-Filialen wieder öffnen dürfen steigen auch die Verkäufe der Optikerkette wieder. / Foto: Unternehmen

09.07.20 Aktien-Favoriten

Fielmann mit Gewinneinbruch – neue Prognose lässt Aktie steigen

Filialschließungen wegen der Corona-Pandemie haben bei Fielmann im ersten Halbjahr den Gewinn einbrechen lassen. Nach der Wiedereröffnung der Geschäfte habe sich der Absatz aber ab Mai zunehmend erholt und im Juni bereits über dem Vorjahr gelegen, teilte Fielmann am Donnerstag mit.

Ein überraschend hoher Umsatz und eine neue Prognose überraschten an der Börse allerdings positiv. Zudem will der Optiker weiter investieren und will bis Ende des Jahres insgesamt 80 Filialen neu eröffnen.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

09.07.20
Besser als der MSCI World: Bis zu 360 % Plus mit nachhaltigen Mittelklasse-Aktien
 >
28.04.20
Corona-Krise: Fielmann meldet Gewinneinbruch
 >
15.04.20
Fielmann AG: Marktführer für Augenoptik in Deutschland
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x