Deka Investments möchte sich künftig stärker für Nachhaltigkeit und Corporate Governance engagieren. / Bild: Pixabay

15.01.19 Meldungen , Fonds / ETF

Fondsanbieter Deka verschärft Abstimmungsrichtlinien

Der Fondsanbieter Deka Investment mit Sitz in Frankfurt am Main hat seine Abstimmungsrichtlinien für die 2019 anstehenden Hauptversammlungen verschärft. Besonders im Blick steht die Vorstandsvergütung.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

04.09.15
Neuer nachhaltiger ETF von Deka gestartet
 >
09.07.12
„Nicht nachhaltige Unternehmen verursachen Kosten für die Gesellschaft“ – ECOreporter.de-Interview mit Marianne Ullrich, Deka Investment GmbH
 >
11.02.11
DekaBank verschmilzt nachhaltige Dachfonds
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x