Windpark von Greencoat UK Wind. / Foto: Unternehmen

  Erneuerbare Energie, Meldungen

Greencoat UK besorgt sich frisches Kapital

Der britische Windparkbetreiber Greencoat UK Wind hat im Zuge einer Kapitalerhöhung erfolgreich Aktien im Wert von 400 Millionen Britischen Pfund (GBP, umgerechnet etwa 439 Millionen Euro) auf den Markt gebracht. Greencoat hat demnach 305,3 Millionen Aktien neu ausgegeben. Mit den Erlösen möchte der Konzern Schulden abbauen und neue Windparkprojekte finanzieren.

Das Unternehmen hatte das Aktienemissionsprogramm Anfang September angekündigt. In den nächsten zwölf Monaten beabsichtigt Greeencoat, bis zu maximal 750 Millionen neue Aktien zu je 0,131 GBP (0,14 Euro) auszugeben.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

04.09.20
 >
17.08.20
 >
27.04.20
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x