So soll das Parkhaus des Immobilienprojekts aussehen. / Foto: Unternehmen

30.08.19 Anleihen / AIF

Hansapark Nürnberg: Finanzierung für ersten Bauabschnitt steht

Der Immobilien- und Erneuerbare-Energien-Projektentwickler te meldet den Abschluss einer Finanzierungvereinbarung mit der Airbus Bank für den Hansapark Nürnberg. te erhält demnach einen Bankkredit in Höhe von 17,3 Millionen Euro. Derzeit baut das Unternehmen aus München ein erstes Bürogebäude für das Projekt Hansapark Nürnberg. ECOreporter hatte im Juli eine Anleihe für das Projekt in einem ECOanlagecheck analysiert.  

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

09.08.19
Bettervest: Bis zu 5,5% Zins - Crowdanleger für Immobilien-Sanierung gesucht
 >
02.08.19
Pflegeimmobilienspezialist Welltower steigert Umsatz und Gewinn
 >
17.07.19
ECOanlagecheck: Immobilien-Anleihe "Hansapark Nürnberg"
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x