Energieautarkes Haus von Helma. / Foto: Unternehmen

05.07.19 Nachhaltige Aktien

Helma Eigenheim plant Dividendenkürzung – trotz höheren Gewinns

Die Anbieterin von Fertighäusern Helma Eigenheimbau AG will für das Geschäftsjahr 2018 die Dividende um rund 7 Prozent kürzen – trotz einer deutlichen Gewinnsteigerung zum Vorjahr. Heute werden die Aktionäre auf der Hauptversammlung des Baukonzerns aus Lehrte bei Hannover über den Vorschlag abstimmen. Die Aktie des niedersächsischen Unternehmens ist derzeit günstig bewertet. Sollten Schnäppchenjäger zuschlagen?

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

14.03.19
Helma Eigenheimbau: Gute Geschäftszahlen, Aktie steigt
 >
23.08.18
Helma Eigenheimbau verbessert seine Margen
 >
12.06.18
Helma Eigenheimbau AG: Neuer Vorstand
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x