Hauptsitz der Evangelischen Bank (Ausweichquartier): Laut der aktuellen CFin-Studie, die in Kooperation mit der Evangelischen Bank erstellt wurde, halten viele institutionelle Investoren Nachhaltigkeit in der Geldanlage für wichtig. Dennoch investiert nur rund ein Drittel mehrheitlich nachhaltig. / Foto: Unternehmen

13.12.18 Institutionelle / Anlageprofis

Neue Studie: Kirchliche Investoren spielen Vorreiterrolle bei nachhaltigen Geldanlagen

Eine aktuelle Studie des Research Center for Financial Services (CFin), erstellt in Kooperation mit der Evangelischen Bank (EB), belegt: Kirchliche Investoren spielen eine Vorreiterrolle auf dem Gebiet der nachhaltigen Geldanlage. Aber auch immer mehr nicht kirchliche institutionelle Investoren schätzen der Studie zufolge Nachhaltigkeit in der Geldanlage als wichtig ein.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

08.10.18
Neue Studie: Mehr nachhaltige Fonds in Deutschland
 >
22.08.18
Citywire-Studie: Gemischte Teams wählen die besten Wertpapiere aus
 >
23.07.18
Studie: Stiftungsfonds haben hohe ESG-Ratings
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x