Die VSB Gruppe ist auf Wind- und Solarenergie spezialisiert. / Foto: Pixabay, CC0-Lizenz

27.04.20 Institutionelle / Anlageprofis

Partners Group übernimmt Mehrheit an VSB Gruppe

Die Partners Group aus der Schweiz ist neuer Mehrheitseigentümer des Dresdener Erneuerbare-Energien-Konzerns VSB Gruppe.

Der Vermögensverwalter Partners Group hatte im Januar 2020 seine Beteiligung an der VSB Gruppe auf 80 Prozent aufgestockt. Mittlerweile haben die Bankenaufsichts- und Kartellbehörden der Transaktion zugestimmt. VSB-Gründer Andreas Dorner hält weiterhin 20 Prozent an dem Unternehmen, das Wind- und Solarparks projektiert, sich um die Betriebsführung und Wartung von Grünstromanlagen kümmert und auch selbst Wind- und Solarparks betreibt.

Die VSB Gruppe hat eigenen Angaben zufolge seit 1996 mehr als 700 Wind- und Solaranlagen mit rund 1,1 Gigawatt installierter Leistung errichtet und erbringt Servicedienstleistungen für rund 1,4 Gigawatt. Der Konzern beschäftigt an 19 Standorten 300 Mitarbeiter.

 

Verwandte Artikel

16.04.20
Bis zu 420 % Plus - das sind die besten Solaraktien
 >
31.03.20
Drei Windaktien: Warum diese Werte jetzt interessant sind
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x