Windpark von PNE: PNE will sich breiter aufstellen und internationaler werden. / Foto: Unternehmen

18.07.18 Nachhaltige Aktien , Anleihen / AIF

PNE: Windparks an Investoren übergeben

PNE meldet Fortschritte bei französischen Windparkprojekten. Wie das Unternehmen heute bekannt gab, hat der Windpark-Projektierer zwei Windparks in Frankreich planmäßig fertiggestellt und an die Investoren übergeben.

PNE („Pure New Energy“, früher PNE Wind) ist schon länger in Frankreich aktiv und hat in dem EU-Nachbarland bereits mehrere Windparks realisiert. Nun kommen zwei neue Windparks hinzu:  Sommette-Eaucourt in der Picardie sowie Saint Martin in der Region Poitou Charentes.

Der Windpark Sommette-Eaucourt hat eine Kapazität von 21,6 Megawatt (MW), der Windpark Saint Martin verfügt über eine Kapazität von 10,25 MW. Zusammen können die beiden Windparks 8.000 Haushalte mit grünem Strom versorgen.

Der folgende Premium-Inhalt ist aufgrund des Artikelalters nun frei verfügbar.

PNE will weiter wachsen. Dazu richten die Cuxhavener ihr Geschäft verstärkt international aus. Ebenso will sich PNE von einem reinen Projektentwickler zu einem Anbieter von grüner Energie über mehrere Technologien hinweg entwickeln.

Markus Lesser, Vorstandsvorsitzender von PNE, erklärt:  „Der weitere Ausbau des internationalen Geschäfts ist ein wesentlicher Baustein unserer Wachstumsstrategie ‚Scale Up‘. Frankreich ist dabei ein wichtiger strategischer Markt für uns, in dem wir unsere Projektpipeline zuletzt weiter ausbauen konnten.“

Die Aktie des Cuxhavener Unternehmens steht momentan bei 2,50 Euro (18.7., 11:59 Uhr). Auf Jahressicht hat sie ein Minus von 7 Prozent gemacht, auf Monatssicht ein Kursplus von 3,5 Prozent. Für das Geschäftsjahr 2018 wird eine Dividende von 0,04 Euro pro Aktie anvisiert, was einer Dividendenrendite beidem momentanen Kurs von 1,64 Prozent entspricht.

PNE Wind AG:  ISIN DE000A0JBPG2 / WKN A0JBPG

Verwandte Artikel

07.06.18
Hauptversammlung beschließt: PNE Wind heißt ab sofort PNE
 >
09.05.18
PNE Wind meldet "Fortschritte" im ersten Quartal
 >
25.04.18
PNE Wind: 50-Millionen-Anleihe ausverkauft
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x