Rainforest Resources bietet Regenwald-Investments an. / Foto: Fotolia, Günter Manaus

  Meldungen, Wachhund

Rainforest Resources Inc.: BaFin rät zur Vorsicht bei Kaufempfehlungen für Aktien

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungen (BaFin) rät Anlegerinnen und Anlegern, Kaufempfehlungen für die Aktien von Rainforest Resources kritisch zu prüfen. Das Unternehmen bietet unter anderem Regenwald-Investments in Ecuador an.

Der folgende Premium-Inhalt ist aufgrund des Artikelalters nun frei verfügbar.

In einer Meldung der BaFin heißt es:

„Nach Informationen der BaFin werden derzeit die Aktien der Rainforest Resources Inc. (ISIN US75087K1034) intensiv durch Börsenbriefe bzw. E-Mails zum Kauf empfohlen.

Die BaFin rät allen Anlegern, die in den Kaufempfehlungen gemachten Angaben mit Hilfe anderer Quellen sehr genau zu überprüfen. Dies gilt insbesondere dann, wenn Anlegern die Aktien sehr offensiv zum Kauf empfohlen werden, die in Aussicht gestellten Gewinne extrem hoch sind und/oder Anleger unter Zeitdruck gesetzt werden.

Häufig dienen solche Börsenbriefe bzw. E-Mails lediglich dazu, Anleger zum Kauf von bestimmten Aktien zu verleiten, damit die Absender von steigenden Kursen dieser Aktien profitieren.

Die Aktien der Gesellschaft sind in Deutschland an den Börsen Berlin, Hamburg, München, Stuttgart und Tradegate in den Freiverkehr einbezogen.“

Verwandte Artikel

10.09.20
 >
02.09.20
 >
20.08.20
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x