Viele als nachhaltig beworbene ETFs investieren in Kohleförderer und Kohlestromproduzenten. / Foto: Pixabay

  Fonds / ETF

State Street Global Advisors legt neuen ETF auf

Die US-Fondsgesellschaft State Street Global Advisors (SPDR) hat einen neuen ETF aufgelegt. Der SPDR Stoxx Europe 600 ESG Screened ETF ist laut Angaben des Anbieters der erste ETF auf den europäischen Aktienindex Stoxx Europe 600 mit nachhaltigem Anspruch.

Der folgende Premium-Inhalt ist aufgrund des Artikelalters nun frei verfügbar.

Der ETF verwendet Ausschlusskriterien. Laut SPDR sollen Unternehmen tabu sein, die mit Waffen, Tabak und Kohle Geld verdienen. Außerdem sind Unternehmen auf der Ausschlussliste, die sich nicht zu den Prinzipien des UN Global Compact bekennen. Die Nachhaltigkeitsdaten für den ETF stammen von der Agentur Sustainalytics. Nachgebildet wird der Nachhaltigkeitsindex Stoxx Europe 600 ESG-X.

RWE, Airbus und British American Tobacco auf der Ausschlussliste

Derzeit sind laut SPDR 19 Aktientitel aus dem nicht-nachhaltigen Referenzindex Stoxx Europe 600 in dem neuen ETF ausgeschlossen. Beispielsweise der Schweizer Pharmakonzern Novartis, der Kohlestromerzeuger RWE, der britische Tabakwarenproduzent British American Tobacco und das deutsch-französische Rüstungs- und Raumfahrtunternehmen Airbus.

Wie nachhaltig der neue ETF wirklich ist, lässt sich aufgrund fehlender Informationen nicht einschätzen. In der Vergangenheit erwiesen sich zwei als nachhaltig beworbene ETFs des Anbieters als Mogelpackung, wie die Wirtschaftszeitung Financial Times aufdeckte. Laut einem Bericht der britischen Zeitung investierten zwei als klimafreundlich beworbene ETFs von SPDR in Kohlestromerzeuger und Kohleförderer (lesen Sie hier mehr).

Kosten von 0,12 Prozent pro Jahr

Der SPDR Stoxx Europe 600 ESG Screened ETF kann seit 30. September 2019 über die Börsen Xetra, Borsa Italiana und Euronext gehandelt werden. Die Kosten liegen laut Anbieter bei 0,12 Prozent pro Jahr. Der ETF ist thesaurierend. Das heißt, die ausgeschütteten Erträge werden im ETF automatisch wieder angelegt.

SPDR Stoxx Europe 600 ESG Screened UCITS ETF (Acc):ISIN IE00BK5H8015 / WKN A2PPQZ

Verwandte Artikel

27.09.19
 >
24.09.19
 >
14.08.19
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x