SunOpta bietet vor allem pflanzliche Milchersatzprodukte an. / Foto: SunOpta

  Nachhaltige Aktien

SunOpta verkauft Snack-Segment

Der kanadische Bio-Lebensmittelhersteller SunOpta will sich auf margenstarke Produkte konzentrieren und verkauft deshalb sein Geschäft mit Sonnenblumenkernen und gerösteten Snacks. Die SunOpta-Aktie bewegt sich weiter auf hohem Niveau.

Der Unternehmensbereich Sunflower and Roasted Snacks geht für 16 Millionen Kanadische Dollar (12 Millionen Euro) an die Investment-Gesellschaft Pacific Avenue Capital Partners. Das Segment umfasst drei Werke in den US-Bundesstaaten Minnesota und North Dakota.

SunOpta möchte sich künftig vor allem auf seine Getränkesparte fokussieren. Das Unternehmen verkauft Milchersatzgetränke aus Hafer, Mandeln, Reis, Soja, Kokosnuss und Hanf sowie Tees, Brühen und Nahrungsergänzungsmittel.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

14.09.22
 >
26.08.22
 >
26.08.22
 >
22.08.22
 >
02.03.22
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x