Vontobel-Gebäude in Zürich: Der Schweizer Vermögensverwalter gehört laut ISS-oekom zu den nachhaltigsten Unternehmen in seiner Branche. / Foto: Unternehmen

26.06.18 Finanzdienstleister

Vontobel erhält Prime-Status von ISS-oekom

Der Schweizer Vermögensverwalter Vontobel ist von der Nachhaltigkeitsrating-Agentur ISS-oekom ausgezeichnet worden. ISS-oekom hat Vontobel den Prime-Status verliehen. Das gab der in Zürich ansässige Vermögensverwalter heute bekannt.

ISS-oekom verleiht den Prime-Status nur an die nachhaltigsten Unternehmen in ihrer Branche. Vontobel liegt damit in Sachen Nachhaltigkeit bei den besten 6 Prozent in der Vergleichsgruppe, zu der 44 Vermögensverwalter weltweit gehören.

Hohe Bewertung für nachhaltige Anlageprodukte

Wie Vontobel mitteilt, fuße das hohe ISS-oekom-Rating vor allem auf der hohen Bewertung der von Vontobel angebotenen nachhaltigen Anlageprodukte, dem Volumen der nachhaltig verwalteten Gelder und der Daten- und IT-Sicherheit. Darüber hinaus habe die ISS-oekom die Einhaltung von Compliance-Richtlinien sowie die bestehende Aktionärsstruktur überdurchschnittlich bewertet.

Axel Schwarzer, Leiter Vontobel Asset Management, erklärt: "Ein Fokus unserer Wachstumsstrategie liegt auf unserem Angebot an nachhaltigen Anlagemöglichkeiten. Wir freuen uns, dass unsere breite Angebotspalette positiv zum Rating beigetragen hat." Gleichzeitig sei das Prime-Rating ein Ansporn, das Angebot nachhaltiger Investments noch weiter auszubauen, so Schwarzer weiter.

Strenge Bewertungskriterien von ISS-oekom

Natalie Ernst, Nachhaltigkeitsexpertin bei Vontobel, erläutert: "Die Bewertungsmethodik von ISS-oekom zählt zu den strengsten weltweit. Das Prime-Rating von ISS-oekom macht die Produkte von Vontobel nachhaltig orientierten Investoren erstmals zugänglich." Außerdem bestätige das Rating laut der Nachhaltigkeitsexpertin den Anspruch des Finanzunternehmens, vorausschauend und verantwortungsvoll zu handeln.

ISS-oekom ist eine der führenden Agenturen für Nachhaltigkeitsrating und nachhaltiges Investieren. Die Agentur wendet etablierte Ratingmethoden an und genießt in der Finanzbranche ein hohes Ansehen. Derzeit deckt ISS-oekom rund 6.200 Unternehmen weltweit ab, davon sind derzeit 550 von oekom mit dem Prädikat Prime bewertet.

Verwandte Artikel

26.03.18
Frisches Kapital für Vontobel-Fonds
 >
26.01.18
Vontobel: US-Steuerreform wirkt sich auf Unternehmen unterschiedlich aus
 >
16.01.18
Vontobel-Aktienfonds 2017 stark: Wo kann man sie handeln?
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x