Mitarbeiter von 2G Energy. / Foto: Unternehmen

  Nachhaltige Aktien

2G Energy: Wachstumskurs setzt sich fort

Die 2G Energy AG aus Heek (NRW) ist weiter auf Wachstumskurs. Der Hersteller von gasbetriebenen Kraft-Wärme-Kopplungs-(KWK)-Anlagen steigerte 2019 seinen Umsatz um mehr als 10 Prozent. Vor allem das Auslandsgeschäft gewann an Fahrt. Kann sich das Unternehmen weiter verbessern?

Der folgende Premium-Inhalt ist aufgrund des Artikelalters nun frei verfügbar.

2G Energy steigerte nach den noch vorläufigen Zahlen im vergangenen Geschäftsjahr seinen Umsatz um 12 Prozent auf 236 Millionen Euro. Für 2019 rechnet das Unternehmen mit einer EBIT-Marge am oberen Ende der bisherigen Prognoseskala von 5,5 bis 7,0 Prozent. Angaben zum Nettogewinn und anderen Kennzahlen machte 2G Energy nicht.

Positiv auf die Umsätze habe sich das Auslandsgeschäft ausgewirkt, heißt es vom Unternehmen. Im Vergleich zum Vorjahr stiegen die Auslandserlöse um 15,6 Prozent auf 84 Millionen Euro. Das Geschäft mit Servicedienstleistungen verbesserte sich im Vorjahresvergleich um 15,4 Prozent auf 90 Millionen Euro.

Für das laufende Jahr erwartet das Management einen Umsatz in einer Spanne von 235 bis 250 Millionen Euro. Mit negativen Auswirkungen der Corona-Krise rechnet das Unternehmen nicht. Am 2. April 2020 will das Unternehmen eine detaillierte Prognose vorstellen. Den Konzernjahresabschluss will das Unternehmen am 8. Mai 2020 veröffentlichen.

Die 2G Energy-Aktie steht im Handel an der Börse Stuttgart aktuell bei 45,50 Euro (27.2.2020, 9:20 Uhr) und damit gut 20 Prozent unter ihrem 52-Wochen-Hoch von 54,40 Euro. Im letzten Monat ist die Aktie um 5,6 Prozent gefallen. Auf Sicht von zwölf Monaten liegt die Aktie 55 Prozent im Plus.

Die Aussichten des Unternehmens sind gut, mit einem erwarteten Kurs-Gewinn-Verhältnis für das Geschäftsjahr 2019 von fast 21 ist die Aktie nicht günstig bewertet. Interessierte Anleger sollten die Aktie beobachten. Die sich derzeit andeutende Kurskorrektur an den Börsen könnte für attraktive Einstiegsgelegenheiten sorgen.

2G Energy AG:  ISIN DE000A0HL8N9 / WKN A0HL8N

Verwandte Artikel

22.01.20
 >
16.01.20
 >
25.11.19
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x