ETFs versuchen nicht, den Markt zu schlagen, sondern nur die Wertentwicklung eines Index möglichst exakt abzubilden. / Foto: Fotolia, die Fotomacher

14.11.18 Fonds / ETF

Amundi legt fünf neue nachhaltige ETFs auf

Die französische Fondsgesellschaft Amundi erweitert ihre ETF-Palette um insgesamt fünf neue nachhaltige ETFs. Darunter befinden sich drei Aktien-ETFs sowie zwei ETFs, die in Anleihen investieren.

Die drei neuen Aktien-ETFs bilden jeweils die Wertentwicklung der Referenzindizes MSCI World SRI, MSCI USA SRI und MSCI Europa SRI ab. Die Indizes werden von dem Indexanbieter MSCI erstellt und sind nachhaltig ausgerichtet. Im Portfolio des ETFs, der auf dem MSCI World SRI-Index basiert, sind Anteile an Unternehmen wie Microsoft, Procter & Gamble, Intel, McDonald's und Total enthalten.

Laut Amundi soll die nachhaltige Aktien-ETF-Palette noch durch einen Schwellenländer-ETF ergänzt werden. Die beiden neuen Anleihen-ETFs folgen der Wertentwicklung der Unternehmensanleihen-Indizes Bloomberg Barclays Europa bzw. USA.

Für die Aktien-ETFs fallen laufende jährliche Kosten von 0,18 Prozent an. Die Anleihen-ETFs kosten jährlich 0,13 Prozent Gebühren.

Amundi hatte zuletzt einen dreijährigen Aktionsplan für verantwortungsbewusstes Investieren vorgelegt und möchte in die eigenen Produkte stärker nicht renditeorientierte Faktoren einfließen lassen.

"Neben dieser Palette von ETF- und Indexfonds werden wir auch weiterhin eng mit den Anlegern zusammenarbeiten und maßgeschneiderte nachhaltige Investment-Lösungen entwickeln, die auf besondere Bedürfnisse zugeschnitten sind", sagt Fannie Wurtz, Managing Director, Amundi ETF, Indexing und Smart Beta.

Amundi ist die größte europäische Fondsgesellschaft und verwaltet derzeit ein Vermögen von 43 Milliarden Euro in ETFs.  

 

Amundi Index MSCI World SRI UCITS ETF

ISIN LU1861134382 / WKN  A2JSDA

Ausschüttungsart: thesaurierend

Sparplan: nein

Kosten: 0,18 Prozent

 

Amundi Index MSCI USA SRI UCITS ETF

ISIN LU1861136247 / WKN A2JSDB

Ausschüttungsart: thesaurierend

Sparplan: nein

Kosten: 0,18 Prozent

 

Amundi Index MSCI Europe SRI UCITS ETF

LU1861137484/ WKN A2JSDC

Ausschüttungsart: thesaurierend

Sparplan: nein

Kosten: 0,18 Prozent

 

Amundi Index US Corp SRI - UCITS ETF

ISIN LU1806495575 / WKN A2JH17

Kosten: 0,13 Prozent

 

Amundi Index Euro Agg Corporate SRI - UCITS ETF

ISIN LU1437018168 / WKN A2ATY6

Kosten: 0,13 Prozent

 

Verwandte Artikel

29.10.18
BlackRock legt neue nachhaltige ETFs auf
 >
24.10.18
140 Millionen US-Dollar fliessen in UBS-Gleichstellungs-ETF
 >
11.10.18
J. P. Morgan startet drei neue nachhaltige ETFs
 >
08.10.18
Ohne schlechtes Gewissen in ETFs investieren - geht das?
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x