Wasserkraftwerk. / Foto: Fotolia, LianeM

17.07.19 Institutionelle / Anlageprofis

Aquila Capital: Kirchliche Investoren steigen in Wasserkraftfonds ein

Der für institutionelle Anleger konzipierte European Hydropower Fonds von Aquila Capital verzeichnet weitere Mittelzuflüsse. In den Wasserkraftfonds der Hamburger Gesellschaft fließen Neuinvestments in Höhe von 40 Millionen Euro. Die Gelder stammen von der Evangelischen Landeskirche Hannover und der kirchlichen Versorgungskasse VERKA.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

16.07.19
Bank für Kirche und Caritas überarbeitet Anlagestrategie
 >
19.03.19
Aquila Capital erwirbt Wind- und Solar-Projektrechte mit mehr als 700 MW Kapazität
 >
13.02.19
Aquila-Studie: Jeder zweite institutionelle Investor will verstärkt in die Energiewende investieren
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x