Ballard Power Systems soll einen Zug mit einem Brennstoffzellenmodul ausstatten. / Bild: Unternehmen

18.12.18 Nachhaltige Aktien

Ballard Power Systems: Auftrag über Brennstoffzellenmodul für Züge

Der kanadische Hersteller von Brennstoffzellen Ballard Power Systems hat einen Auftrag aus Großbritannien bekommen. Das Unternehmen soll ein Brennstoffzellenmodul samt Zubehör für den Antrieb eines Zuges liefern. Auftraggeber ist die Porterbrook Leasing Company Ltd., die den sogenannten “HydroFLEX train“ mit einem Antrieb ausstattet.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

02.11.18
Ballard Power verfehlt Prognose, Aktie 20% im Minus
 >
05.09.18
Ballard Power: Aktienkurs steigt nach Verkaufsmeldung um 9 Prozent
 >
03.08.18
Ballard Power: Immer noch rote Zahlen, aber mehr Aufträge
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x