Verbio-Mitarbeiter am Ethanolfermenter. / Foto: Unternehmen

  Nachhaltige Aktien

Biosprithersteller Verbio erwartet mehr Gewinn

Die Verbio AG geht davon aus, in ihrem Anfang Juli angelaufenen Geschäftsjahr 2020/21 bessere Geschäfte zu machen als im Vorjahr. Die Aktie steigt weiter.

Im letzten Geschäftsjahr erzielte der Leipziger Hersteller von Biodiesel und Bio-Ethanol eigenen Angaben zufolge einen Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) von ungefähr 122 Millionen Euro. Erwartet hatte das Unternehmen 110 Millionen Euro. Verbio führt das gute Ergebnis auf die gesteigerte Produktion von Ethanol für Desinfektionsmittel im Zuge der Corona-Krise und höhere Biokraftstoffmargen zum Ende des Berichtszeitraums zurück.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

07.09.20
 >
07.05.20
 >
16.09.20
 >
11.02.20
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x