Compleo-Ladesäulen sollen neben Deutschland und der Schweiz bald auch in Österreich vertreten sein. / Foto: Unternehmen

  Nachhaltige Aktien, Meldungen

Compleo expandiert nach Österreich – was macht die Aktie?

Der deutsche Ladesäulenhersteller Compleo Charging Solutions AG setzt seinen Expansionskurs in Europa weiter fort. Nach dem Eintritt in den schweizerischen Markt Ende Oktober 2020 folgt nur kurze Zeit später der Markteintritt in Österreich.

Möglich macht das eine Kooperation mit dem österreichischen Unternehmen KSW Elektro- und Industrieanlagenbau, einem Anbieter für Tankstellen und Industrieanlagenbau, wie die Dortmunder am Donnerstag mitteilten. Compleo bietet damit nun im gesamten DACH-Raum Ladesäulen und -lösungen an.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

18.01.21
 >
30.11.20
 >
22.10.20
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x