Eine Animation des geplanten Frachters RHAS 5. / Foto: Unternehmen

06.07.20 Anleihen / AIF , Crowd-Investment

Crowdinvesting für umweltfreundliches Schiff – 7 % Rendite pro Jahr?

Der Frachter RHAS 5 soll ab 2022 Güter zwischen europäischen Häfen transportieren. Anleger können sich ab 1.000 Euro mittelbar am Bau und Betrieb des emissionsarmen Schiffes beteiligen. Bei einer prognostizierten Laufzeit von rund zwölf Jahren beträgt die erwartete Rendite rund 7 Prozent pro Jahr. Wie hoch sind die Risiken?

Bei der RHAS 5 handelt es sich um einen Mehrzweckfrachter, der in der innereuropäischen Trampschifffahrt zum Einsatz kommen soll. Trampschifffahrt bedeutet, dass ein Schiff keine festen Linien (Linienschifffahrt) nach Fahrplänen fährt. Die Routen und Zeiten sind abhängig von den zu transportierenden Gütern und den jeweiligen Auftraggebern. Die RHAS 5 kann nach Angaben der Initiatorin Arkon Shipping beispielsweise 27 Windkraftanlagen-Blätter oder 4.000 Tonnen (beispielsweise Stahl, Glasbruch, Dünger) transportieren.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

29.06.20
Crowd-Investment Kardinal-Wendel-Gärten: Deshalb haben GLS Crowd-Anleger ihr Geld bislang nicht zurückbekommen
 >
24.06.20
Crowdinvesting: Durchbruch für grünen Wasserstoff? Sind 6 % Zins für Anleger angemessen?
 >
10.06.20
ecoligo: Crowd-Investment für schwimmende Solaranlage – sind 6,5 % Zins angemessen?
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x