Die EEG-Umlage droht 2021 auf ein Rekordhoch zu steigen. / Foto: Pixabay

  Erneuerbare Energie

Denkfabrik Agora fordert: Rekordanstieg der EEG-Umlage verhindern

Die Umlage nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG-Umlage) droht 2021 im Zuge der Corona-Krise um fast 2 Cent auf 8,60 Cent je Kilowattstunde zu steigen. Das zeigen Berechnungen der Denkfabrik Agora Energiewende, die ein Einschreiten der Politik fordert.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

26.05.20
 >
25.05.20
 >
07.08.20
 >
17.04.19
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x