Beleuchtungssystem der Deutsche Lichtmiete in einer Werfthalle. / Foto: Unternehmen

  Anleihen / AIF

Deutsche Lichtmiete: Anleihe vorzeitig platziert

Die Deutsche Lichtmiete AG hatte ihre "Deutsche Lichtmiete EnergieEffizienzAnleihe 2025“ mit einer Zeichnungsfrist bis 30.6.2020 aufgelegt. Bereits seit Anfang März ist die Anleihe vollständig platziert.

Wie das Beleuchtungsunternehmen aus dem niedersächsischen Oldenburg mitteilt, ist der überwiegende Teils des Emissionsvolumens von 50 Millionen Euro von institutionellen Investoren gezeichnet worden. Die Anleihe (ISIN: DE000A2TSCP0) hat eine Laufzeit bis 31.8.2025 und soll mit 5,25 Prozent pro Jahr verzinst werden. Im zweiten Halbjahr 2020 will die Deutsche Lichtmiete AG eine weitere Anleihe ausgeben.

Verwandte Artikel

08.07.19
 >
03.04.19
 >
21.01.19
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x