Windpark von ABO Invest in Frankreich. / Foto: Unternehmen

06.09.19 Aktien-Favoriten

ECOreporter-Favoriten-Aktie ABO Invest: Aufsichtsratsvorsitzender Lukowsky steht für Wiederwahl nicht zur Verfügung

Der ABO Invest-Aufsichtsratsvorsitzende  Jörg Lukowsky will "aus persönlichen Gründen“ nicht für eine Wiederwahl kandidieren. Eine entsprechende Erklärung habe er gegenüber dem ABO Invest-Aufsichtsrat und dem Unternehmensvorstand abgegeben, meldet der Wiesbadener Grünstromproduzent.

Lukowskys Amtszeit endet mit der ordentlichen Hauptversammlung 2020, die voraussichtlich am 2. Juli stattfinden wird. Mitte August hatte ABO Invest-Vorstandsmitglied Andreas Höllinger angekündigt, nicht erneut für einen Vorstandsposten zu kandidieren (ECOreporter berichtete hier).

Die ABO Invest-Aktie steht an der Börse Düsseldorf derzeit bei 1,74 Euro (6.9., 8:08 Uhr). Auf Sicht von einem Jahr ist sie 22,5 Prozent im Plus.

ABO Invest ist eine ECOreporter-Favoriten-Aktie aus der Kategorie Grüne Spezialwerte. Ein Unternehmensporträt finden Sie hier.

ECOreporter hat die Aktie von ABO Invest hier ausführlich analysiert.  

ABO Invest AG: ISIN DE000A1EWXA4 / WKN A1EWXA

Verwandte Artikel

15.08.19
ECOreporter-Favoriten-Aktie ABO Invest: Vorstand Höllinger tritt nicht mehr zur Wiederwahl an
 >
23.07.19
ECOreporter-Favoriten-Aktie ABO Invest: Aufsichtsrat gegen Investments in Griechenland
 >
01.07.19
ABO Invest: Die Hintergründe zur turbulenten Hauptversammlung
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x