Kartonmaschine von Mayr-Melnhof. / Foto: Unternehmen

14.11.19 Aktien-Favoriten

ECOreporter-Favoriten-Aktie Mayr-Melnhof Karton: 16 % mehr Gewinn

Der Verpackungsspezialist Mayr-Melnhof Karton hat gute Geschäftszahlen für die ersten neun Monate 2019 veröffentlicht. Die Aktie setzt ihren leichten Aufwärtstrend fort.

Der folgende Premium-Inhalt ist aufgrund des Artikelalters nun frei verfügbar.

Von Januar bis September erwirtschaftete das österreichische Unternehmen einen Umsatz von 1,9 Milliarden Euro – 9 Prozent mehr als im gleichen Zeitraum 2018. Die operative Marge verbesserte sich von 9,8 auf 10,2 Prozent, der Nettogewinn stieg um fast 16 Prozent auf 146 Millionen Euro. Zwei Drittel der Gewinnsteigerung entfielen auf das Verpackungssegment. Während die Kartondivision Unternehmensangaben zufolge von stabilen Durchschnittspreisen und Kostensenkungen profitierte, resultierte das Ergebniswachstum im Verpackungssegment vor allem aus der erstmaligen bilanziellen Einbeziehung der übernommenen Tann-Gruppe.

Aufgrund der konjunkturellen Eintrübung und einer erhöhten Wettbewerbsintensität rechnet Mayr-Melnhof mit einem herausfordernden vierten Quartal. Der Konzern geht aber davon aus, seine Jahresziele für 2019 zu erreichen.

Die Aktie von Mayr-Melnhof ist heute mit einem Plus von 2 Prozent in den Tradegate-Handel gestartet und notiert aktuell bei 116,00 Euro (14.11., 9:09 Uhr). Im letzten Monat hat die Aktie 4 Prozent an Wert gewonnen, auf Sicht von zwölf Monaten liegt sie 2 Prozent im Minus

Mit einem erwarteten Kurs-Gewinn-Verhältnis für 2019 von 12 ist die Mayr-Melnhof-Aktie nach wie vor günstig bewertet. Langfristig orientierte Anleger können mit einer kleinen Position einsteigen.

Mayr-Melnhof ist eine ECOreporter-Favoriten-Aktie aus der Kategorie nachhaltige Mittelklasse-Aktien. Ein Unternehmensporträt finden Sie hier.

Mayr-Melnhof Karton AG: ISIN AT0000938204 / WKN 890447

Verwandte Artikel

20.08.19
ECOreporter-Favoriten-Aktie Mayr-Melnhof Karton: Zahlen gut, Ausblick verhalten
 >
15.08.19
ECOreporter-Favoriten-Aktien der Mittelklasse: Bis zu 95 % Plus in einem Jahr
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x