Tees von Wessanen: Das Unternehmen stellt zu 78 Prozent zertifizierte Biolebensmittel her. / Foto: Wessanen

26.02.19 Aktien-Favoriten

ECOreporter-Favoriten-Aktie Wessanen behauptet sich auf umkämpftem Markt

Der niederländische Bio-Lebensmittelhändler Wessanen hat solide Zahlen für das Geschäftsjahr 2018 vorgelegt. Trotz des nach wie vor großen Konkurrenzdrucks konnte das Unternehmen Umsatz und Gewinn auf dem Niveau des Vorjahres halten.

Der folgende Premium-Inhalt ist aufgrund des Artikelalters nun frei verfügbar.

Der niederländische Bio-Lebensmittelhändler Wessanen hat solide Zahlen für das Geschäftsjahr 2018 vorgelegt. Trotz des nach wie vor großen Konkurrenzdrucks konnte das Unternehmen Umsatz und Gewinn auf dem Niveau des Vorjahres halten.

Wessanen steigerte seinen Umsatz 2018 im Vergleich zu 2017 um 0,6 Prozent auf 629 Millionen Euro. Der Nettogewinn blieb unverändert bei 36 Millionen Euro, das entspricht 0,47 Euro je Aktie. Die Nettoverschuldung sank von 60 auf 48 Millionen Euro.

Wessanen, dem unter anderem die Bio-Marken Allos, Tartex und Clipper gehören, hat nach wie vor damit zu kämpfen, dass europaweit immer mehr Anbieter von Bio-Lebensmitteln auf den Markt drängen. Das Unternehmen versucht, seine führende Marktposition durch strategische Firmenzukäufe und die Fokussierung auf seine bekanntesten Marken zu verteidigen.

Die Aktie von Wessanen steht an der Börse Stuttgart aktuell bei 8,78 Euro (26.02., 8:02 Uhr). Auf Sicht von drei Monaten ist die Aktie 7 Prozent im Plus, in den letzten zwölf Monaten hat sie 42 Prozent an Wert verloren.

ECOreporter berichtet über die Entwicklungen bei Wessanen regelmäßig im Rahmen der Analyse veganer Aktien.

Wessanen ist eine ECOreporter-Favoriten-Aktie in der Kategorie nachhaltige Mittelklasse-Aktien. Lesen Sie auch unser Unternehmensporträt.

Royal Wessanen N.V.:

Verwandte Artikel

19.10.18
ECOreporter-Favoriten-Aktie Wessanen: Der Abwärtstrend geht weiter
 >
14.09.18
ECOreporter-Aktien-Favorit Wessanen kauft Abbot Kinney's
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x