Eolus hofft beim Windparkbau in Polen auf eine Änderung von Gesetzen zu Abstandsregeln bei Windrädern. / Foto: Unternehmen

  Nachhaltige Aktien, Erneuerbare Energie

Eolus verkündet erstes Wind-Projekt in Polen

Der schwedische Grünstromspezialist Eolus (ehemals Eolus Vind) hat sein erstes polnisches Windprojekt erworben. Der Windpark an Land befindet sich in einem frühen Entwicklungsstadium und soll 2028 baureif sein.

Aktuell ist der Park mit einer Kapazität von 86 Megawatt (MW) geplant, laut eigenen Angaben strebt Eolus aber an, das Projekt auf mindestens 100 MW auszubauen. Eolus hat sich in Polen bisher auf die Entwicklung von Solarkraftwerken in großem Maßstab konzentriert.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

17.11.22
 >
11.01.23
 >
02.01.23
 >
15.03.22
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x