Karin Bassler vom Arbeitskreis Kirchlicher Investoren ist eine der Teilnehmerinnen der Podiumsdiskussion. / Foto: AKI

10.11.20 Institutionelle / Anlageprofis , Finanzdienstleister

Fair Finance Week Frankfurt: Online-Diskussion über Klimastrategien in der Finanzwirtschaft

In dieser Woche findet die siebte Fair Finance Week Frankfurt statt. Am heutigen Dienstagabend im Programm: eine virtuelle Podiumsdiskussion zur Klimathematik.

Die Fair Finance Week wird vom Fair Finance Network veranstaltet, dem die Evangelische Bank, die GLS Bank, Oikocredit und die Triodos Bank angehören. In diesem Jahr steht die Woche unter dem Motto „Change Finance - Die Banken auf dem Weg zur Nachhaltigkeit?“.

Die Teilnehmerinnen der heutigen Podiumsdiskussion werden zur Frage „Klimagerecht? Wie die Finanzwelt durch Klimastrategien dazu beitragen kann, die Klima- und Entwicklungsziele zu erreichen“ diskutieren. Mit dabei sind:

•        Susanne Bergius, Fachjournalistin für nachhaltige Finanzen
•        Dr. Karin Bassler, Arbeitskreis Kirchlicher Investoren
•        Berenike Wiener, Evangelische Bank

Die Anmeldung zur Live-Übertragung der Podiumsdiskussion kann erfolgen unter:
www.fair-finance-frankfurt.de/programm.html

Der direkte Youtube-Link für heute Abend:
youtu.be/VGQe3lUslMQ

Verwandte Artikel

11.09.20
Oikocredit-Interview: Wie krisenfest ist die Mikrofinanzwelt?
 >
28.10.20
Energiekontor und GLS Bank bei Windenergie-Ausschreibung erfolgreich
 >
20.10.20
Evangelische Bank-Chef Katzenmayer: „Mehr Klima-Tempo, bitte!“
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x