Hauptgebäude der BaFin in Bonn. Wer in Deutschland Wertpapiere öffentlich anbietet, braucht dazu in der Regel einen genehmigten Prospekt der Bundesanstalt. / Foto: BaFin

  Anleihen / AIF

GreenRock Energy AG: BaFin vermutet fehlenden Prospekt

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) geht davon aus, dass das Berliner Solarunternehmen GreenRock Energy eine Anleihe öffentlich anbietet, ohne die dafür nötige Prospektbilligung der BaFin zu besitzen. ECOreporter hat GreenRock Energy mit den Vorwürfen konfrontiert.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

23.12.20
 >
03.12.20
 >
03.02.21
 >
20.11.20
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x