Konzernzentrale von Henkel in Düsseldorf. / Foto: Unternehmen

  Aktientipps, Aktien-Favoriten

Henkel macht weniger Gewinn - Aktie fällt

Der Düsseldorfer Konsumgüterkonzern Henkel meldet für 2019 einen Gewinnrückgang. Aktionäre sollen trotzdem eine Dividende auf Vorjahresniveau erhalten. Die Aktie startet in den heutigen Handel mit einem Kursrückgang von 3 Prozent.

Der folgende Premium-Inhalt ist aufgrund des Artikelalters nun frei verfügbar.

Nach den heute veröffentlichten Zahlen setzte Henkel im Geschäftsjahr 2019 20,1 Milliarden Euro um, ein Plus zum Vorjahr von 1,1 Prozent. Das bereinigte Ergebnis je Vorzugsaktie belief sich auf 5,43 Euro, ein Rückgang zum Vorjahr von fast 10 Prozent.

Wie Henkel mitteilt, kämpft das Unternehmen mit einer schwächelnden Kosmetiksparte und mit konjunkturbedingten Unsicherheiten in seinem Klebstoffgeschäft. Zudem hätten höhere Investitionen in die Konsumgütersparte und die Digitalisierung der Geschäftsabläufe auf den Gewinn gedrückt.

Trotz des Gewinnrückgangs will das Unternehmen eine zum Vorjahr konstante Dividende an die Aktionäre auszahlen. Je Vorzugsaktie soll sie sich auf 1,85 Euro belaufen, je Stammaktie will Henkel 1,83 Euro ausschütten.

Die Prognose des Managements für 2020 ist verhalten. Der Umsatz soll zwischen 0 und 2 Prozent wachsen. Das bereinigte Ergebnis je Vorzugsaktie soll bei konstanten Wechselkursen um einen mittleren bis hohen einstelligen Prozentwert zurückgehen. Die bereinigte EBIT-Marge für 2020 wird laut Prognose voraussichtlich um 1 Prozent gegenüber 2019 auf 15 Prozent sinken.

Aktuell steht die Henkel-Vorzugsaktie im Tradegate-Handel bei 84,60 Euro, ein Kursrückgang zum Vortag von 3,23 Prozent. Mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis für 2019 von 15,6 ist die Henkel-Aktie günstig bewertet. Noch ist nicht absehbar, wie der Konzern seine Probleme in den Griff bekommt. Wer bereits investiert ist, sollte an seinen Aktien festhalten. Neueinsteiger sollten die Aktie beobachten und erst einen Einstieg wagen, wenn sich die Lage bei Henkel wieder bessert.

Henkel ist eine ECOreporter-Favoriten-Aktie der Kategorie Dividendenkönige. Ein ausführliches Unternehmensporträt finden Sie hier.

Henkel AG & Co. KGaA Vorzugsaktie: ISIN DE0006048432 / WKN 604843

Verwandte Artikel

18.02.20
 >
12.02.20
 >
30.12.19
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x