Fabrik von SolarWorld in Freiberg. / Foto: Unternehmen

  Anleihen / AIF, Wachhund

Insolvente SolarWorld AG: Anleger erhalten Zahlungen auf zwei Anleihen

Für zwei Anleihen der insolventen SolarWorld AG werden wahrscheinlich noch Zahlungen an die Gläubiger erfolgen.

Der folgende Premium-Inhalt ist aufgrund des Artikelalters nun frei verfügbar.

Dem Insolvenzverwalter über das Vermögen der SolarWorld AG i.I./i.L. ist gestern seitens der gemeinsamen Vertreter der Gläubiger der beiden Anleihen mitgeteilt worden, dass eine aus einer Verwertung von Sicherheiten gespeiste Zahlung erfolgen soll. Die Zahlstelle der Anleihen, die DZ Bank AG, geht davon aus, dass die Zahlung wie folgt vollzogen wird:

Anleihe SolarWorld FRN IS. 2014/2019 Serie 1116

(WKN A1YDDX / ISIN DE000A1YDDX6 )

Höhe der Zahlung pro Stück: 8,96 Euro

Voraussichtlicher Bestandsstichtag: 11.04.2019 (nach Handelsschluss)

Voraussichtlicher Zahltag: 12.04.2019

Anleihe SolarWorld FRN IS. 2014/2019 Serie 1017

(WKN A1YCN1 / ISIN DE000A1YCN14)

Höhe der Zahlung pro Stück: 9,21Euro

Voraussichtlicher Bestandsstichtag: 11.04.2019 (nach Handelsschluss)

Voraussichtlicher Zahltag: 12.04.2019

Verwandte Artikel

12.02.19
 >
11.12.18
 >
14.09.18
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x