Solarpark von Energiekontor: Die neue StufenzinsAnleihe steigert den Zinssatz zu vorher vereinbarten Raten. / Foto: Unternehmen

27.06.18 Anleihen / AIF

Kommt bald: StufenzinsAnleihe XI von Energiekontor

Die Bremer Energiekontor bereitet die StufenzinsAnleihe XI vor. Diese grüne Anleihe ist die Nummer 11 in einer Serie von Finanzprodukten, die allesamt dazu beitragen sollen, die Energiewende zu finanzieren. Der Stufenzins in den Namen rührt daher, dass diese Anleihen im Zins steigen, mit von vorneherein festgelegten Steigerungsstufen.

Die dreistufige Verzinsung steigt alle sechs Jahre. Zu Anfang sind es jährlich 4 Prozent, ab 2024 dann 4,5 Prozent und ab 2030 schließlich 5 Prozent. Zielgruppe sind laut Energiekontor mittel- bis langfristig orientierte Anleger, die auf Rendite und ökologische Nachhaltigkeit setzen. Das Volumen dieser StufenzinsAnleihe XI soll neun Millionen Euro betragen. Das Geld soll Wind- und Solarstromprojekte finanzieren.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

20.06.18
Favoriten-Aktie Energiekontor AG: Kurspotenzial?
 >
24.05.18
Energiekontor: Details zum Jahresergebnis - so ist der Stand bei den Windparks
 >
18.05.18
Energiekontor: Erstes britisches Windprojekt ohne Staats-Subventionen
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x