Alfred Platow, Vorstandsvorsitzender der Ökoworld AG, darf sich über einen Rekordgewinn in der ersten Jahreshälfte 2020 freuen. / Foto: Ökoworld

15.09.20 Nachhaltige Aktien

Ökoworld-Aktie auf Allzeithoch: Plus 30 % in einer Woche

Die Aktie der Fondsgesellschaft Ökoworld aus Hilden hat nach den guten Halbjahreszahlen stark zugelegt. Lohnt sich der Einstieg noch?

Ökoworld hatte vor einer Woche eine Verdreifachung seines Halbjahresgewinns gemeldet (ECOreporter berichtete hier). Dadurch wurden offenbar viele Investoren auf die Aktie aufmerksam und kauften sie in hohen Stückzahlen. Die Folge: Die Aktie gewann innerhalb einer Woche 30 Prozent an Wert, aktuell notiert sie auf einem neuen Allzeithoch bei 24,80 Euro (15.9.2020, 8:39 Uhr). Im Jahresvergleich ist der Kurs um 67 Prozent gestiegen.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

01.09.20
Nachhaltige Aktienfonds: Auf Jahressicht sind alle im Plus
 >
01.07.20
Ökoworld-Hauptversammlung billigt Rekorddividende
 >
19.05.20
Ökoworld AG steigert Bilanzgewinn deutlich – Fonds werden beliebter
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x