Der Brennstoffzellenhersteller PowerCell hat bei mehr Umsatz weniger Verlust eingefahren. / Foto: imago images / Foto: imago images, Friedrich Stark

  Nachhaltige Aktien, Meldungen

PowerCell kann Umsatz fast verdreifachen – Aktie schießt nach oben

Der schwedische Brennstoffzellen-Spezialist PowerCell hat im dritten Quartal 2021 seinen Umsatz im Vergleich zum Vorjahr um fast das Dreifache gesteigert. Gleichzeitig konnte das Unternehmen den Verlust deutlich reduzieren.

In den zurückliegenden drei Monaten legte der PowerCell-Umsatz um 171 Prozent auf 45,1 Millionen Schwedische Kronen (4,51 Millionen Euro) zu. PowerCell führt die Performance auf eine "steigende Nachfrage in allen Segmenten" zurück.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

09.11.21
 >
28.10.21
 >
05.10.21
 >
26.07.22
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x