EFOY-Brennstoffzellen von SFC Energy sollen die Energieversorgung für Geschwindigkeitsmesssysteme von Jenoptik sicherstellen. / Foto: SFC Energy

  Nachhaltige Aktien, Meldungen

SFC Energy: Grüne Energie für Radarfallen

Der deutsche Brennstoffzellenhersteller SFC Energy hat mit dem Jenaer Technologiekonzern Jenoptik eine Kooperation im Bereich Verkehrssicherheit geschlossen., Das teilte das Unternehmen aus Brunnthal bei München am heutigen Mittwoch mit. Dabei geht es um die Stromversorgung von Geschwindigkeitsmesssystemen – Radarfallen also, wobei in diesem Fall keine Radartechnik zum Einsatz kommt.

Lesen Sie für einen Überblick über die Wasserstoffbranche auch unser Dossier Von Nel bis Linde: Das sind die besten Wasserstoff-Aktien.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

14.04.21
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x