Firmensitz von SFC Energy in Brunnthal bei München. / Foto: Unternehmen

14.11.19 Nachhaltige Aktien

SFC Energy senkt Prognose – Aktie verliert 17 %

Der Brennstoffzellen-Spezialist SFC Energy senkt die Prognose für das laufende Geschäftsjahr. Die Aktie knickt ein.

Das SFC Energy-Management revidiert seine Umsatz- und Gewinnprognose für das laufende Geschäftsjahr. Wie das Unternehmen aus Brunnthal bei München mitteilt, soll ein geplanter Großauftrag aus dem Militärsektor nicht mehr in diesem Jahr erteilt werden.

Zudem schwächelt das Geschäft mit Stromversorgungslösungen für die Öl- und Gasindustrie. Laut SFC Energy sind insbesondere im Westen Kanadas die Investitionen der Öl- und Gasförderer aufgrund mangelnder Pipeline-Kapazitäten und stotternder Genehmigungsverfahren zurückgegangen.

Zwar würde SFC Energy mehr in dem Segment "Clean Energy & Mobility" verdienen. Die gute Auftragslage in diesem Geschäftsbereich könne jedoch die Rückgänge aus den anderen Segmenten nicht kompensieren, heißt es vom Unternehmen.

SFC Energy erwartet nun für das Geschäftsjahr 2019 einen Umsatz zwischen 58 und 62 Millionen Euro (bisher: 67 bis 74 Millionen Euro) sowie ein bereinigtes EBIT in Höhe von -0,5 bis 1,5 Millionen Euro (bisher: 3,5 bis 6 Millionen Euro).

Nach Veröffentlichung der revidierten Prognose ging es mit der SFC Energy-Aktie bergab. Am Börsenplatz Xetra verlor die Aktie mehr als 17 Prozent und steht nun bei 9,50 Euro (14.11., 9:29 Uhr). An der Börse Stuttgart fiel der Kursverlust mit 4,12 Prozent deutlich niedriger aus. Auf Jahressicht ist die Aktie noch 29 Prozent im Plus.

ECOreporter rät, den Kurssturz nicht als Einstiegsgelegenheit zu nutzen. Selbst risikoaffine Anleger sollten die Aktie vorerst beobachten. Trotz einer gut gefüllten Produktpipeline und eines zukünftsträchtigen Geschäftsfelds könnte es mit der SFC Energy-Aktie noch weiter nach unten gehen. 

Ein ausführliches ECOreporter-Unternehmensporträt von SFC Energy finden Sie hier.

 SFC Energy AG: ISIN DE0007568578 / WKN 756857

Verwandte Artikel

11.09.19
Nachhaltiges Investieren: Wie haben sich die Aktien von Frosta, Emmi und SFC Energy entwickelt?
 >
20.08.19
SFC Energy: Umsatz stagniert – Prognose unverändert
 >
02.07.19
SFC Energy baut Vertriebsnetz in den USA aus
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x