Baustelle von MHI Vestas in der Nordsee: Durch standardisierte Bauteile könnten Kosten eingespart werden. / Foto: MHI Vestas

11.10.18 Nachhaltige Aktien

Siemens Gamesa, Vestas und MHI Vestas wollen gemeinsam Kosten senken

Die Windanlagenhersteller Siemens Gamesa, Vestas und MHI Vestas haben gemeinsam eine Liste mit Bauteilen erstellt, die branchenweit standardisiert werden könnten.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

08.10.18
Siemens Gamesa liefert erstmals Windanlagen nach Russland
 >
01.10.18
Vestas: Neue Aufträge über mehr als 800 MW
 >
21.09.18
MHI Vestas plant neue Turbinen der 9-Megawatt-Klasse
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x