SMA Solar veräußert seine Beteiligung an einem Ladesäulenunternehmen. / Foto: Unternehmen

  Nachhaltige Aktien, Erneuerbare Energie

SMA Solar verkauft Anteile an Ladesäulen-Tochter Elexon

Der Solarwechselrichter-Hersteller SMA Solar aus dem hessischen Niestetal verkauft seine Anteile an dem Aachener Gemeinschaftsunternehmen (Joint Venture) Elexon an den Schweizer Kraftstoff-Großhändler Varo Energy Marketing. Elexon bietet Planung, Vertrieb, Installation, Service und die Weiterentwicklung von Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge an.

Der Kaufvertrag wurde laut SMA Solar kürzlich unterzeichnet, der Abschluss der Übernahme wird für das erste Quartal 2024 erwartet. Zum Kaufpreis machten die Unternehmen keine Angaben.

Mehr als 24.000 Ladepunkte

SMA Solar hatte Elexon 2019 zusammen mit dem Elektrotechnikanbieter AixControl GmbH und dem Ladesäulenhersteller aixACCT charging solutions, beide aus Aachen, gegründet. Seitdem hat das Joint Venture nach eigenen Angaben an mehr als 900 Standorten in Deutschland und Europa rund 24.000 Ladepunkte in E-Ladeparks für Industriefahrzeugflotten installiert.

Elexon habe sich erfolgreich entwickelt und leiste einen wesentlichen Beitrag zur Beschleunigung von Innovationen im Bereich der elektrischen Ladeinfrastrukturen, erklärte SMA Solar in einer Mitteilung. Die Veräußerung der Anteile sei Teil der Umsetzung der Wachstumsstrategie und eröffne die Möglichkeit, sich konsequent zum System- und Lösungsanbieter weiterzuentwickeln.

Im Xetra-Handel ist die SMA Solar-Aktie aktuell 1,9 Prozent im Plus zum Vortag und kostet 54,40 Euro (Stand: 29.11.2023, 9:29 Uhr). Auf Monatssicht hat die Aktie 4,1 Prozent eingebüßt, Im Jahresvergleich ist sie 7 Prozent im Minus.

In den ersten neun Monaten 2023 steigerte SMA Solar seinen Gewinn, allerdings schwankten die Ergebnisse in den letzten Jahren teils stark. Eine aktuelle Einschätzung der SMA Solar-Aktie finden Sie hier.

Lesen Sie auch das ECOreporter-Dossier Das sind die besten Solaraktien – wo sich jetzt der Einstieg lohnt.

SMA Solar Technology AG: ISIN DE000A0DJ6J9 / WKN A0DJ6J

Verwandte Artikel

09.11.23
 >
05.10.23
 >
08.09.23
 >
19.04.24
 >
30.08.23
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x