Filiale von Sprouts Farmers Market. / Foto: Unternehmen

24.02.20 Nachhaltige Aktien

Sprouts Farmers Market: Plus 15 % an einem Tag

Die US-Bio-Supermarktkette Sprouts Farmers Market hat 2019 weniger Gewinn erzielt als 2018. Warum steigt die Aktie trotzdem zweistellig?

Sprouts Farmers Market hat sein Filialnetz im letzten Jahr weiter ausgebaut und seinen Jahresumsatz von 5,2 auf 5,6 Milliarden US-Dollar erhöht. Der Nettogewinn ging allerdings um 6 Prozent auf knapp 150 Millionen US-Dollar zurück, weil die Kosten deutlich gestiegen waren. Der Gewinn pro Aktie (EPS) lag bei 1,25 US-Dollar.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

05.08.19
Supermarktkette Sprouts Farmers Market verfehlt Erwartungen - Aktie legt dennoch zu
 >
24.06.19
Sprouts Farmers Market ernennt neuen CEO
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x