Die Staatl. Mineralbrunnen AG Bad Brückenau verkauft ihr Mineralwasser nur in einem engen regionalen Umkreis. / Foto: Pixabay

  Nachhaltige Aktien

Staatl. Mineralbrunnen AG Bad Brückenau will Aktie aus dem Freiverkehr der Börse München nehmen

Das fränkische Mineralwasserunternehmen Staatl. Mineralbrunnen AG Bad Brückenau hat einen Antrag auf Widerruf der Einbeziehung seiner Aktie in den Freiverkehr an der Börse München gestellt. Über den Widerruf entscheidet die Geschäftsführung der Börse München.

Nach Angaben des Unternehmens rechtfertigt der wirtschaftliche Nutzen der Einbeziehung der Aktien in den Freiverkehr den damit verbundenen Aufwand nicht mehr. Insbesondere vor dem Hintergrund deutlich erhöhter Folgepflichten der Marktmissbrauchsverordnung auch für Emittenten im Freiverkehr seien die mit der Einbeziehung in den Freiverkehr verbundenen Kosten beträchtlich. Mit dem Rückzug erwartet die Staatl. Mineralbrunnen AG Bad Brückenau eine deutliche Reduzierung ihres Verwaltungs- und Kostenaufwands.

ECOreporter hat zuletzt hier über die Staatl. Mineralbrunnen AG Bad Brückenau berichtet: Bis zu 300 % Rendite: Das sind die besten Wasseraktien

Staatliche Mineralbrunnen AG Bad Brückenau: ISIN DE0007251407 / WKN 725140

Verwandte Artikel

22.06.20
 >
18.06.20
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x