Mikroskop von Thermo Fisher: Die Übernahme von Gatan passe nach Angaben des Laborausstatters perfekt in das Produktportfolio. / Foto: Unternehmen

29.06.18 Aktien-Favoriten

Thermo Fisher übernimmt Gatan

Der US-amerikanische Laboraustatter Thermo Fisher Scientific gab gestern bekannt, die US-Firma Gatan übernehmen zu wollen. Gatan ist eine Tochtergesellschaft von Roper und stellt Steuerungstechnologie und Software für Elektronenmikroskope her. Thermo Fisher wird für die Übernahme 925 Millionen US-Dollar auf den Tisch legen.

Dan Shine, Vorsitzender der Analysegeräte-Sparte von Thermo Fisher, kommentierte die Übernahme: "Gatan passt hervorragend in unser Mikroskop-Portfolio und wird unsere Angebotspalette bedeutend erweitern."

Der Online-Handelsgigant Amazon mischt momentan auch die Laborausstattungsbranche auf. Thermo Fisher hat auf die drohende Konkurrenz reagiert und das E-Commerce-Angebot ausgebaut.

Thermo Fisher gab bekannt, dass Gatan im Jahr 2018 einen Umsatz von 150 Millionen US-Dollar erzielen wird. Nach Abschluss der Übernahme plant Thermo Fsicher, Gatan in die Analysegeräte-Sparte des Konzerns einzugliedern.

Die Aktie von Thermo Fisher steht momentan an der New York Stock Exchange bei 205,61 US-Dollar (28.6., Schlusskurs). Ein Plus von etwas mehr als ein Prozent gegenüber dem Vortag.

Thermo Fisher ist eine  ECOreporter-Favoriten-Aktie aus der Kategorie nachhaltige Dividendenkönige.

Thermo Fisher Scientific:  ISIN US8835561023 / WKN 857209

Verwandte Artikel

27.02.18
Thermo Fisher Scientific - kann die Aktie zulegen?
 >
01.02.18
Thermo Fisher Scientific erwirtschaftet mehr Umsatz in 2017
 >
12.01.18
Thermo Fisher Scientific: Kurs steigt - gibt es einen Grund?
 >
02.01.18
Thermo Fisher schließt Übernahme von Phenom-World ab
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x