Labormikroskop von Thermo Fisher. / Foto: Unternehmen

03.03.20 Aktientipps , Nachhaltige Aktien

Thermo Fisher macht Übernahmeangebot für Qiagen

Der Laborausrüster Thermo Fisher wird nun voraussichtlich doch das Biotech-Unternehmen Qiagen aufkaufen. Was bedeutet das für die Thermo Fisher-Aktie?

Ende 2019 hatte Qiagen eine Übernahme durch Thermo Fisher noch abgelehnt. Jetzt schlossen die beiden US-Unternehmen eine Kaufvereinbarung ab. Thermo Fisher wird demnach ein öffentliches Übernahmeangebot abgeben und Qiagen-Aktionären umgerechnet 39 Euro je Aktie bieten. Sollte Thermo Fisher alle Qiagen-Anteile in seinen Besitz bringen, wird dies den Konzern etwas mehr als 10 Milliarden Euro kosten. Aktuell steht die Qiagen-Aktie im Tradegate-Handel bei 37,57 Euro (3.3.2020, 9:57 Uhr).

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

31.01.20
Thermo Fisher: Plus 27 % Gewinn – was macht die Aktie?
 >
11.11.19
Thermo Fisher: Aktienrückkaufprogramm für 2,5 Milliarden US-Dollar
 >
24.10.19
Thermo Fisher erhöht Jahresprognose, Aktie steigt um 6 %
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x