07.06.18 Nachhaltige Aktien

Veränderung im Vorstand der Aumann AG

Die Aumann AG, ein Zulieferer für die Elektroauto-Industrie, meldet einen Rücktritt im Vorstand "aus persönlichen Gründen". Lesen Sie dazu unten die Mitteilung des Unternehmens im Wortlaut. 

Aumann AG:  ISIN DE000A2DAM03 / WKN A2DAM0

 

Die untenstehende Meldung ist eine Original-Meldung des Unternehmens. Sie ist nicht von der ECOreporter.de-Redaktion bearbeitet. Die presserechtliche Verantwortlichkeit liegt bei dem meldenden Unternehmen.

Veränderung im Vorstand der Aumann AG

Beelen, 06. Juni 2018

Ludger Martinschledde, Co-CEO der Aumann AG ("Aumann", ISIN: DE000A2DAM03), hat den Aufsichtsrat des Unternehmens aus persönlichen Gründen um die Aufhebung seines Vorstandsvertrages gebeten. Die hierzu notwendigen Schritte wird der Aufsichtsrat kurzfristig einleiten. Die Aufsichtsratsmitglieder sowie die Vorstände Rolf Beckhoff (bisher Co-CEO) und Sebastian Roll (CFO) bedauern diese Entscheidung sehr und danken Ludger Martinschledde für seine großen Verdienste um das Unternehmen. Rolf Beckhoff ist mit sofortiger Wirkung alleiniger CEO der Aumann AG. Er übernimmt zugleich dauerhaft das Vorstandsressort F&E und verantwortet weiterhin die Strategie des Unternehmens. Rolf Beckhoff, der in seiner über 14-jährigen Unternehmenszugehörigkeit auch den erfolgreichen Börsengang der Aumann AG im Jahr 2017 im Vorstand mitgestaltete, wird mit Aumanns erfahrenem Team von Ingenieuren und Entwicklern die technologische Führungsposition des Unternehmens weiter ausbauen.

 

Über die Aumann AG

Aumann ist ein weltweit führender Hersteller von innovativen Spezialmaschinen und automatisierten Fertigungslinien mit Fokus auf Elektromobilität. Das Unternehmen verbindet einzigartige Wickeltechnologie zur hocheffizienten Herstellung von Elektromotoren mit jahrzehntelanger Automatisierungserfahrung, insbesondere in der Automobilindustrie. Weltweit setzen führende Unternehmen auf Lösungen von Aumann zur Serienproduktion rein elektrischer und hybrider Fahrzeugantriebe, sowie auf Lösungen zur Fertigungsautomatisierung.

Verwandte Artikel

23.03.18
Aumann verspricht steiles Wachstum
 >
06.03.18
Aumann AG steigt in den TecDAX auf
 >
27.02.18
MBB platziert erfolgreich Aumann Aktien
 >
22.02.18
Elektroauto-Aktie: Aumann wächst 2017 fast 35 Prozent
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x