Der US-Wasserversorger American Water Works macht auch in der Krise gute Geschäfte. / Foto: Unternehmen

  Nachhaltige Aktien, Meldungen

American Water Works erhöht Dividende

Der US-Wasserversorger American Water Works will seine Dividende erhöhen. Unbeeindruckt von der Corona-Krise konnte der Konzern seinen Gewinn 2020 deutlich steigern.

Demnach verbuchte American Water Works nach vorläufigen Zahlen im letzten Jahr einen Gewinn von 3,91 US-Dollar pro Aktie, verglichen mit 3,43 Dollar 2019. Die testierten Zahlen will der größte börsennotierte Wasserversorger der USA am 3. Mai vorlegen.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

11.08.20
 >
07.05.20
 >
25.02.20
 >
19.02.20
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x