Brambles vermietet vor allem Paletten mit Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft. / Symbolfoto: Pixabay

  Aktien-Favoriten

Brambles vermietet mehr Holzpaletten – lohnt sich der Einstieg?

Der australische Paletten- und Container-Vermieter Brambles Limited hat in der zweiten Jahreshälfte 2020 trotz der Corona-Krise Umsatz und Gewinn steigern können. Die Aktie bewegt sich weiterhin seitwärts.

In den ersten sechs Monaten seines Geschäftsjahres 2021 (Juli bis Dezember 2020) setzte Brambles 2,57 Milliarden US-Dollar um, 7 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Unternehmensangaben zufolge mieteten bestehende Kunden mehr Transportpaletten an, zudem habe man in Zentral- und Mitteleuropa neue Kunden gewinnen können.

Der Nettogewinn stieg um 6 Prozent auf 293,6 Millionen Dollar. Als Interimsdividende will Brambles am 8. April 0,10 Dollar (0,082 Euro) je Aktie ausschütten. Bezugsberechtigt sind alle Aktionäre, die am 11. März Brambles-Aktien in ihrem Depot haben.

Der folgende Premium-Inhalt ist aufgrund des Artikelalters nun frei verfügbar.

Für das gesamte Geschäftsjahr 2021 geht Brambles von einem Umsatzwachstum zwischen 4 und 6 Prozent und einem Gewinnanstieg um 5 bis 7 Prozent aus.

Die Brambles-Aktie kostet an der Börse Frankfurt aktuell 6,70 Euro (Stand 16.2.2021, 8:40 Uhr). Nach hohen Kursverlusten im Corona-Crash-Monat März 2020 liegt die Aktie im Jahresvergleich 15 Prozent im Minus. Seit Mai bewegt sie sich überwiegend seitwärts.

Mit einem erwarteten Kurs-Gewinn-Verhältnis für 2021 von 22 ist die Brambles-Aktie noch moderat bewertet. Allerdings schwankte der Kurs seit 2015 immer wieder stark, und aktuell ist kein Aufwärtstrend erkennbar. ECOreporter empfiehlt die Aktie nur Anlegerinnen und Anlegern mit einem sehr langen Investitionshorizont.

Brambles ist eine ECOreporter-Favoriten-Aktie aus der Kategorie Mittelklasse-Aktien. Lesen Sie auch das ausführliche Unternehmensporträt.

Lesen Sie auch unseren Überblick Langfristig eine gute Idee – bis zu 923 % Plus mit nachhaltigen Mittelklasse-Aktien.

Brambles Ltd.: ISIN AU000000BXB1 / WKN A0LA6D

Verwandte Artikel

17.12.20
 >
17.09.20
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x