BYD hat die ersten hundert Elektro-SUVs vom Modell Tang nach Norwegen verschifft. / Quelle: Unternehmen

  Nachhaltige Aktien, Meldungen

BYD verschifft erste Elektroautos nach Norwegen

Der chinesische Technologiekonzern BYD will mit seinen Elektroautos auf dem lukrativen europäischen PKW-Markt Fuß fassen. Nun wurden die ersten E-Fahrzeuge nach Norwegen verschifft.

100 Fahrzeuge, eine erste Charge des neuen vollelektrischen Tang SUV, sind seit dem gestrigen Montag auf dem Weg von Shanghai nach Norwegen. Sie sollen im Spätsommer bei den norwegischen Händlern eintreffen. Bis Ende 2021 will BYD insgesamt 1.500 Elektroautos an das skandinavische Land ausliefern.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

02.06.21
 >
29.04.21
 >
12.01.21
 >
27.11.20
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x