Die California Water Service Group versorgt mehr als 500.000 US-Haushalte mit sauberem Wasser. / Foto: Pixabay

11.03.20 Nachhaltige Aktien

California Water Service Group: Hohe Investitionskosten – Aktie fällt

Der US-Wasserversorger California Water Service Group investierte 2019 mehr als 270 Millionen US-Dollar in die Erneuerung seiner Wasserinfrastruktur. Die Aktie macht im heutigen Handel ein Minus von 4 Prozent.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

11.03.20
Wasserfonds Leonidas Associates VII H2O: Anlagevermögen drastisch verringert
 >
06.03.20
Wasseraktie: Xylem verfehlt Erwartungen – ist die Aktie jetzt günstig?
 >
28.02.20
Wasserkonzern Veolia übertrifft die Erwartungen - Aktie fällt trotzdem
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x