Xylem ist einer der größten Wassertechnologiekonzerne weltweit. / Foto: Pixabay

06.03.20 Nachhaltige Aktien

Wasseraktie: Xylem verfehlt Erwartungen – ist die Aktie jetzt günstig?

Der in den Vorjahren sehr profitable US-Wassertechnikkonzern Xylem hat 2019 seine Gewinnprognose verfehlt. Die Aktie verliert deutlich an Wert.

Xylem erzielte im letzten Jahr einen Umsatz von 5,25 Milliarden US-Dollar – 0,8 Prozent mehr als 2018. Der Nettogewinn ging wegen gestiegener Kosten von 549 auf 401 Millionen US-Dollar zurück. Das entspricht einem Gewinn je Aktie von 2,23 US-Dollar.

Xylem hatte mit einem Umsatzwachstum von 3 bis 4 Prozent und einem Gewinn je Aktie von 3,12 bis 3,22 US-Dollar gerechnet.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

23.10.19
Bis zu 180 % Rendite mit Wasserversorgern: Das sind die besten Aktien
 >
18.10.19
Eine saubere Sache: Drei aussichtsreiche Wasseraktien
 >
11.10.19
Glasklare Sache: Zwei Mineralwasser-Aktien
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x