Finanzdienstleister

Commerzbank: Tim Koenemann neuer Leiter des Bereichs Erneuerbare Energien

Tim Koenemann (44) ist neuer Leiter des Commerzbank-Bereichs Erneuerbare Energien (Center of Competence Energy) mit Sitz in Hamburg. Er folgt auf Berthold Bonanni, der im Riskmanagement der Bank die Verantwortung für sämtliche Spezialfinanzierungsthemen übernimmt.

Seit seinem Eintritt in die Commerzbank 2011 war Koenemann in verschiedenen leitenden Funktionen im Center of Competence Energy aktiv, zuletzt als Global Head of Coverage. Tim Koenemann: „Ich freue mich auf die Herausforderung und Möglichkeiten in einer Zeit, in der die Energiepolitik und deren Auswirkungen global neu diskutiert werden. Wir wollen den Ausbau unseres nationalen und internationalen Portfolios von Finanzierungen der Erneuerbaren Energien weiter stark beschleunigen. Zudem werden wir uns mit den weiteren für die Energiewende benötigten Technologien intensiv befassen, um die weltweite Energiewende zu unterstützen.“

Die Commerzbank ist einer der führenden deutschen Finanzierer von Erneuerbaren Energien mit zugesagten Krediten in Höhe von rund 5,4 Milliarden Euro für Projekt- und rund 1,2 Milliarden Euro für Unternehmensfinanzierungen.

Verwandte Artikel

01.11.23
 >
25.10.23
 >
15.12.23
 >
24.12.23
 >
31.12.23
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x