Der Biosprit-Hersteller CropEnergies profitiert weiter vom hohen Ethanolpreis. / Foto: Unternehmen

  Nachhaltige Aktien, Meldungen

CropEnergies mit nächster Prognoseerhöhung – ein gutes Investment?

Der Mannheimer Biotreibstoffhersteller CropEnergies hebt seine Ziele nur eineinhalb Monate nach der letzten Prognoseerhöhung noch einmal an. Anlegerinnen und Anleger sollten allerdings trotz der kurzfristig starken Aussichten vorsichtig sein.

Wegen weiterhin hoher Ethanolpreise geht die Tochter des Mannheimer Zuckerproduzenten Südzucker laut einer Mitteilung vom Mittwoch für das Geschäftsjahr 2021/22 (März bis Februar) nun von einem Umsatzanstieg auf 1,07 bis 1,11 Milliarden Euro aus.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

13.10.21
 >
16.09.21
 >
14.07.21
 >
18.06.21
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x