Gut fürs Klima, aber nicht gut für die Post-Bilanz: der StreetScooter. / Foto: Deutsche Post

  Aktientipps, Aktien-Favoriten

Deutsche Post verkauft StreetScooter-Hersteller

Der StreetScooter ist ökologisch eine Erfolgsgeschichte, wirtschaftlich hingegen bislang nicht. Jetzt hat die Deutsche Post DHL Group nach längerer Suche offenbar einen Käufer für ihre Aachener Elektrotransporter-Sparte gefunden.

Nach Recherchen der Tageszeitung „Welt“ wird die erst Mitte September in Luxemburg gegründete Firma Odin Automotive die verlustreiche StreetScooter Engineering GmbH übernehmen. Beim Bundeskartellamt soll bereits eine Anmeldung für den Kauf vorliegen. Laut „Welt“ ist der Hauptgesellschafter von Odin Stefan Krause, ein ehemaliger Vorstand von BMW und der Deutschen Bank. In den letzten Jahren arbeitete er unter anderem bei den Elektromobilitäts-Unternehmen Faraday Future, Fisker und Canoo. Auch der Finanzfachmann Djamal Attamimi vom indonesischen Kohlekonzern Toba Bara soll an Odin beteiligt sein.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

07.09.21
 >
30.08.21
 >
27.09.21
 >
04.10.21
 >
27.09.21
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x